Berufsvorbereitungsklassen

Ausgehend von den individuellen Bedürfnissen und Vorstellungen unserer 5 Schüler ermöglicht es uns die Struktur der Kleingruppe auf jeden Jugendlichen speziell und persönlich einzugehen.

 

Das Leistungsniveau unserer Schulabgänger erstreckt sich von der eingeschränkten Arbeitsfähigkeit bis hin zu möglichen Lehrberufen. Besonders geschult werden die klassischen Arbeitstugenden wie Ausdauer, Fleiß, Pünktlichkeit, Sauberkeit, Frustrationstoleranz u. dgl., ohne die eine Berufsausübung nicht möglich ist.

 

Jede Woche werden an einem "langen Arbeitstag" (8 Schulstunden) die Bereiche Technik, Wirtschaft und Büro abgedeckt (siehe Link) Realbegegnungen werden sooft als möglich angeboten.

 

 

------------------------

COVID-19-Regeln

- Maskenpflicht im Schulhaus außer in den jeweiligen Klassen- und Gruppenräumen.

- Am ersten Schultag max. eine Begleitperson pro Schüler/in.

- Ein-und Ausgangsregeln beachten.

- Abstände einhalten.

- Hygienerichtlinien einhalten.

 

BILDUNGS-AMPELFARBE

 

    gelb

  

          °

 Erläuterung Ampelfarben

 

 

Aktuelle Ampelfarben aller BILDUNGS-EINRICHTUNGEN im Pinzgau und Saalfelden

(Quelle Bildungsdirektion)