Verkehrserziehung

 

Am 1.12.16 besuchte uns Frau Martina Otter vom ÖAMTC Salzburg.

Die jüngeren Kinder unserer Schule hatten großen Spaß beim Programm  "Das kleine Straßen 1 mal 1".

Natürlich wurde dabei auch viel gelernt:

Richtiges Verhalten als Fußgänger, am Zebrastreifen, bei Ampeln;  Gefahren im Verkehr, Sicherheitsgurt, Sichtbarkeit bei Dunkelheit usw.

Im Frühling wird für die größeren Schüler die Aktion HALLO AUTO stattfinden.