Schnupperpraktikum Teil 2


Die SchülerInnen der A4/BV Klasse und einige Schüler der A3 Klasse konnten vom 16. 3. – 20. 3. 2015 in diversen Betrieben ein Schnupperpraktikum absolvieren. Die Interessen der einzelnen SchülerInnen gingen sehr weit auseinander und waren sehr verschieden. Einige waren bei der Stadtgemeinde Saalfelden als Bauhofbedienstete, andere im Hotel Hindenburg, Cafe Pichlmayr, Dolcé Vita, im Interspar Restaurant, Großhandel Wedl, Hervis, Tourismusverband Maria Alm, oder beim Brandlwirt tätig. Die SchülerInnen konnten sich über den jeweiligen Beruf informieren und Erfahrungen sammeln, die für ihren weiteren Werdegang enorm wichtig sind.

Übereinstimmendes Echo:
Es war anstrengend, aber auch total „cool“.

 

------------------------

COVID-19-Regeln

- Maskenpflicht im Schulhaus außer in den jeweiligen Klassen- und Gruppenräumen.

- Am ersten Schultag max. eine Begleitperson pro Schüler/in.

- Ein-und Ausgangsregeln beachten.

- Abstände einhalten.

- Hygienerichtlinien einhalten.

 

BILDUNGS-AMPELFARBE

 

    gelb

  

          °

 Erläuterung Ampelfarben

 

 

Aktuelle Ampelfarben aller BILDUNGS-EINRICHTUNGEN im Pinzgau und Saalfelden

(Quelle Bildungsdirektion)