Workshop „Fit für Streit-Stopp bei Gewalt“

 

An zwei Donnerstagen im Dezember 2014 besuchte uns Frau Eva Gitschthaler vom Polizeiforum Österreich, um mit der A1 und A2 Klasse an einem Workshop zur gewaltfreien Konfliktlösung zu arbeiten.

Ziele waren, dass die Kinder durch verschiedenen Übungen die Bedürfnisse und Gefühle wahrnehmen und erkennen lernen; dass sie lernen, Rücksicht auf andere zu nehmen und Vertrauen aufzubauen.

Weitere wichtige Inhalte waren die Verbesserung des Klassenklimas, die Förderung der Sozialkompetenzen, Stärkung der Teamfähigkeit und die Förderung der Kommunikationsfähigkeit. Wir danken Eva und dem Seestern Friedrich für zwei spannende und ereignisreiche Tage.

 

------------------------

COVID-19-Regeln

- Maskenpflicht im Schulhaus außer in den jeweiligen Klassen- und Gruppenräumen.

- Am ersten Schultag max. eine Begleitperson pro Schüler/in.

- Ein-und Ausgangsregeln beachten.

- Abstände einhalten.

- Hygienerichtlinien einhalten.

 

BILDUNGS-AMPELFARBE

 

    gelb

  

          °

 Erläuterung Ampelfarben

 

 

Aktuelle Ampelfarben aller BILDUNGS-EINRICHTUNGEN im Pinzgau und Saalfelden

(Quelle Bildungsdirektion)